Herzhafte Gemüsesuppe mit Salami

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Möhren 400 g
Kartoffeln 200 g
Sellerie 200 g
Zwiebeln 200 g
Porreeringe TK /( Eigene Herstellung ! ) 200 g
Salami 200 g
gemischte Waldpilze TK ( Selbst gesammelt und eingefroren ! ) 200 g
Zwiebel ca. 50 g 1
Butter 1 EL
grobes Meersalz aus der Mühle 3 kräftige Prisen
aus der Mühle 3 kräftige Prisen
Sonnenblumenöl 2 EL
klare Brühe ( 10 TL instant ) 2,5 Liter
Salz 2 TL
mildes Currypulver 2 TL
8-Kräuter TK 2 EL
Ketchup manis 2 EL
Maggiwürze 1 EL
Sambal oelek 1 TL

Zubereitung

1.Möhren mit dem Sparschäler schälen, längs vierteln und schräg in Scheibchen schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Sellerie schälen/putzen und in kleine Rauten schneiden. Zwiebeln schälen, vierteln und in Spalten schneiden. Porreeringe etwas antauen lassen. Salami in kleine Würfel schneiden. Zwiebel ( ca. 50 g ) schälen, würfeln, in einer Pfanne mit Butter ( 1 EL ) anschwitzen, die gefrorenen Waldpilze zugeben und mit anbraten/pfannenrühren. Zum Schluss mit groben Meersalz aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ) würzen. In einem großen Topf Sonnenblumenöl ( 2 EL ) erhitzen das Gemüse ( Möhren-scheibchen, Kartoffelwürfel, Zwiebelspalten und Porreeringe ) zugeben und mit anbraten. Sobald das Gemüse etwas Farbe annimmt mit der klaren Brühe ( 2,5 Liter / 10 TL instant ) ablöschen/angießen. Die Salamiwürfel und angeschmorten Waldpilze zugeben und mit Salz ( 2 TL ), milden Currypulver ( 2 TL ), 8-Kräuter ( 2 EL ), Ketchup manis ( 2 EL ), Maggiwürze ( 1 EL ) und Sambal oelek ( 1 TL ) würzen und alles mit geschlossenen Deckel ca. 25 Minuten köcheln/kochen lassen Die Suppe heiß servieren.

Tipp:

2.Die Suppe eignet sich auch gut zum Einfrieren auf Vorrat !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Herzhafte Gemüsesuppe mit Salami“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Herzhafte Gemüsesuppe mit Salami“