Focaccia

Rezept: Focaccia
Ein echter Klassiker mal etwas anders
1
Ein echter Klassiker mal etwas anders
01:20
3
771
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
160 gr.
Mandeln gemahlen
80 gr.
Sonnenblumenkerne
80 gr.
Sesam geschält
2 EL
Leinsamen
2 TL
Backpulver
300 gr.
Hüttenkäse
40 gr.
Butter zerlassen
6 Stück
Eier
0,25 Glas
Oliven eingelegt, entsteint
0,25 Glas
Getrocknete Tomaten in Öl
2 Zweige
Rosmarin frisch
3 EL
Olivenöl
2 TL
Meersalz aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.08.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1666 (398)
Eiweiß
14,7 g
Kohlenhydrate
10,2 g
Fett
33,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Focaccia

Zucchini-Kartoffelkuchen mit Katenschinken und Kräutern

ZUBEREITUNG
Focaccia

1
Den Ofen auf 170 Grad vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert ).Mandeln ,Sonnen- blumenkerne ,Sesam und Leinsamen in der Küchenmaschine so fein wie möglich zerkleinern .Backpulver untermischen.
2
Hüttenkäse,Butter,Eier und 1 Tl Meersalz fein pürieren .Gründlich unter die Mandelmischung rühren .Die Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech (ca.40+30 cm)streichen .Im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 10 Min.backen.
3
Oliven und Tomaten abtropfen lassen (Tomaten in grobe Stücke schneiden). Rosmarinnadeln von den Zweigen abzupfen . Focaccia aus dem Ofen nehmen .Oliven ,Tomaten und Rosmarin darauf verteilen , leicht eindrücken .Focaccia weitere 15-20 Min. backen .Lauwarm abkühlen lassen, mit Olivenöl beträufeln und mit etwas Meersalz bestreut servieren .

KOMMENTARE
Focaccia

Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Das sieht sehr lecker aus und scheint mir auch sehr knusprig. Muss ich noch ein bissi warten. Gefällt mir aber sehr gut. Ganz liebe Grüße von Gabi
Benutzerbild von Coly-Bree
   Coly-Bree
Dein Rezept ist glutenfrei, soweit ich das sehe. Super!! Gefällt mir sehr gut. Liebe Grüße Nadine
   R****h
Das stelle ich mir unheimlich geschmackvoll vor mit diesen vielen intensiven Aromen. Vielleicht ist Foccacia nicht ganz der richtige Begriff aber das ist ja auch egal. Ich werde es auf jeden Fall mal probieren! LG Christian

Um das Rezept "Focaccia" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung