Cappuccino-Sahne-Torte

1 Std mittel-schwer
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Eier 4 Stk.
Zucker 150 g
Salz 1 Prise
Backpulver 1 Päckchen
Mehl 75 g
Speisestärke 50 g
Haselnüsse gemahlen 75 g
Schlagsahne 1 Liter
Sahnesteif 5 Päckchen
Zucker 6 EL
Vanille-Cappuccino Pulver 10 EL
Giotto Kugeln 2 Stangen

Zubereitung

1.Eier trennen, Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen, langsam Zucker einrieseln lassen. Eigelbe einzeln unterschlagen. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und auf die Eimasse sieben. Vorsichtig mit den Nüssen unterheben. In eine mit Backpapier ausgelegte 26er Springform streichen und bei 175° Grad ca 20 Minuten (Stäbchenprobe) backen. Aus der Form lösen und auskühlen lassen.

2.Bsikuitboden 2 mal waagerecht durchschneiden. 800ml Sahne mit 6 EL Zucker, 4 Päckchen Sahnesteif und Cappuccinopulver steif schlagen. 1. Boden mit 1/3 Cappu-Sahne bestreichen, 2. Boden auflegen und etwas Andrücken und mit 1/3 Cappu-Sahne bestreichen. Deckel auflegen und etwas andrücken. Die Torte mit der restlichen Cappu-Sahne einstreichen. Kurz kaltstellen.

3.200 ml Sahne mit 1 Päckchen Sahnesteif steifschlagen und die Torte damit verzieren. Giotto auf die Tuffs setzen.

4.Bis zum Verzehr Kalt stellen!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cappuccino-Sahne-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cappuccino-Sahne-Torte“