Quark-Kirsch-Kuchen

50 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Sauerkirschen entkernt 1 Glas (klein)
Zucker 125 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Butter oder Margarine 125 g
Salz 1 Prise
Eier 2 Stk.
Eigelb 1 Stk.
Magerquark 250 g
Mehl 190 g
Backpulver 0,5 Päckchen
Margarine zum Einfetten etwas

Zubereitung

1.Kirschen in ein Sieb zum Abtropfen geben. Backofen auf 175°C vorheizen. Backform mit Margarine einfetten.

2.Die restlichen Zutaten zu einem Teig verrühren. In die Backform füllen und die abgetropften Kirschen darauf verteilen.

3.Im vorgeheizten Ofen ca. 35-40 min. backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Quark-Kirsch-Kuchen“

Rezept bewerten:
4,75 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quark-Kirsch-Kuchen“