Spaghetti mit Sahnespinat und Parmesan a la Britta

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spinat mit Sahne 4 Päckchen
Parmesan(gerieben) 4 Päckchen
Spaghetti 2 Pakete
FürstPücklerEis 1 Paket

Zubereitung

Die gefrorenen Spinatblöcke werden mit etwas kochendem Wasser im Topf aufgetaut und bei niedriger Pflamme unter rühren, ca.15min. gekocht. Die Spaghetti kommen ins sprudelnd kochende, salzige, Wasser und werden im offenen Topf bei mittlerer Hitze, insgesamt ca. 10min. gekocht. Bis sie al dente = bissfest sind. Die Spaghetti danach, über ein Sieb ausschütten. Dann in eine Schüssel geben. Zum Auffüllen, verwendet man eine Spaghetti- und Würstchenzange. Obendrüber, den Spinat und den geriebenen Parmesankäse. Dann ein Fürst Pückler Eis zum Nachtisch und : Buon Appetito !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti mit Sahnespinat und Parmesan a la Britta“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti mit Sahnespinat und Parmesan a la Britta“