Bunter Gemüseteller mit Party Crevetten

Rezept: Bunter Gemüseteller mit Party Crevetten
( Ein leckeres, leichtes Essen mit nur ca. 150 Kcal ! )
4
( Ein leckeres, leichtes Essen mit nur ca. 150 Kcal ! )
1
408
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Packung
Party Crevetten 110 g / 12 Stück
1 EL
Sonnenblumenöl
1 EL
Butter
0,5 EL
flüssiger Honig
2 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle
1
rote Spitzpaprika ca. 50 g
0,5
rote Paprika ca. 100 g
0,5
orange Paprika
0,5
Schlangengurke ca. 300 g
3
Paprikasnacks ( 2 rote / 1 orange ) ca. 50 g
1
Frühlingszwiebel
1
kleine Tomate
4 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.03.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bunter Gemüseteller mit Party Crevetten

ZUBEREITUNG
Bunter Gemüseteller mit Party Crevetten

Die Party Crevetten in einer kleinen Pfanne mit Butter ( 1 EL ) und Sonnenblumenöl ( 1 EL ) von beiden Seiten vorsichtig anbraten. Während des Bratens mit Honig ( ½ EL ) beträufeln und zum Schluss mit groben Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) würzen. Die Paprikas putzen, waschen und in Streifen schneiden. Spitzpaprika putzen, waschen und 2 große Kreise ausstechen. Paprikasnacks in Scheiben schneiden, putzen und waschen. Schlangengurke mit einem Küchenhelfer dekorativ schaben und 2 größere Stücke ( ca. 5 – 6 cm ) abschneiden, den Rest in etwas dickere Scheiben ( 12 Stück ) schneiden. Die Tomate waschen und halbieren. Das Gemüse dekorativ auf 2 Teller verteilen, die Party Crevetten dazugeben und die bunten Gemüseteller mit Party Crevetten servieren. Bei Tisch die Teller evtl. noch mit groben Meersalz aus der Mühle ( jeweils 2 kräftige Prisen ) würzen.

KOMMENTARE
Bunter Gemüseteller mit Party Crevetten

Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Das war aber eine kleine Party. Da hättest du uns auch zu einladen dürfen, dann hätte sich der ganze Aufwand wenigstens gelohnt. Es sieht super appetitlich aus. Deshalb schmeckt so ein schöner "bunter Teller" auch wenn man zu Zweit ist. Das meint mit lieben Grüßen Gabi

Um das Rezept "Bunter Gemüseteller mit Party Crevetten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung