Weißkohlpfanne mit feine Bratwürste

Rezept: Weißkohlpfanne mit feine Bratwürste
0
2
434
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,5 Kopf
Weißkohl frisch
1
Zwiebel
4 feine gebrühte
Bratwürste
1 EL
Oel
1 TL
Kümmelsaat
125 Gramm
Schmand
1 TL
Senf
100 ml
Rinderbrühe
0,25 Bund
Schnittlauch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.02.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1800 (430)
Eiweiß
0,0 g
Kohlenhydrate
0,0 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Weißkohlpfanne mit feine Bratwürste

ZUBEREITUNG
Weißkohlpfanne mit feine Bratwürste

1
Weißkohl putzen, waschen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Würste pellen und in scheiben schneiden.
2
Öl in einer Pfanne erhitzen , Wurst darin unter Wenden ca. 5min. anbraten. Herausnehmen und Zwiebelwürfel im heißen Bratöl andünsten. Kümmel und Kohl dazugeben, ca.5min. braten.
3
Schmand, Senf und Rinderbrühe verrühren, den Kohl damit ablöschen und vermengen. Wurst dazugeben und zugedeckt ca.5min. schmoren.
4
Schnittlauch waschen, trocken schütteln und, bis auf etwas zum Garnieren, in feine Röllchen schneiden. Schnittlauchröllchen, bis auf einige zum Garnieren, in die Kohlpfanne rühren. Pfanne eventuell mit einem Klecks Schmand anrichten, mit übrigem Schnittlauch bestreuen und garnieren. Dazu schmeckt Bauernbrot.

KOMMENTARE
Weißkohlpfanne mit feine Bratwürste

Benutzerbild von Test00
   Test00
Lecker ist das richtige Wort. LG. Dieter
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Würschtln mit Weißkohl ist eine gschmackige Kombi. Wenn es gute Würschtln sind, dann hamse auch keine Kunsthaut, demnach würde ich sie auch nich pellen. Aber alles in allem eine gschmackige Speise, liebe Frau Benjamin, äähhh quatsch, liebe Gabriele. Servus u. LG.von mir !

Um das Rezept "Weißkohlpfanne mit feine Bratwürste" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung