Nudelsalat a la Ari

Rezept: Nudelsalat a la Ari
bei dem Wetter?...war für eine Überraschungsgeburtstagsfeier
1
bei dem Wetter?...war für eine Überraschungsgeburtstagsfeier
7
430
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Nudeln
Erbsen (tiefgekühlt)
Fleischkäse
4 kl.
Gewürzgurken
1
rote Paprika
1
gelbe Paprika
1
Zwiebel und Lauch
Schnittlauch u. Petersilie
etwas
Miracel Wip
wenig
Zitronensaft
Gewürze:
Pfeffer und Salz
Prise
Zucker
etwas
Kräuter der Provence
etwas
Oregano, Curry
wenig
Chiliöl
wenig
Olivenöl
etwas
Gurkensaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.01.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
50 (12)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Nudelsalat a la Ari

ZUBEREITUNG
Nudelsalat a la Ari

1
Zuerst die Nudeln kochen und ca. 8min. vor Ende die Erbsen mit dazu tun.
2
Die kleingeschnittene Fleischwurst schön, etwas kross, in Butter anbraten.
3
Alle weiteren Zutaten kleinschneiden und in eine Schüssel geben. Sobald die Nudeln und Erbsen fertig sind, am besten noch etwas knackig, diese etwas abkühlen lassen und dann alles zusammen tun.
4
Etwas Öl und Gurkenwasser in eine Tasse geben und einige Gewürze hinzu und verrühren, damit die sich gut verteilen lassen. Die weiteren Gewürze und die Mayonnaise habe ich extra dazu gegeben.
5
Den Salat ein paar Stunden ziehen lassen und währenddessen immer mal umschwenken und abschmecken.
6
Für die KB Freunde die Fotos von der Zubereitung haben möchten: Diese gibt es hier nicht, weil ich mich bereilen musste, damit der Salat noch Lange ziehen kann.

KOMMENTARE
Nudelsalat a la Ari

Benutzerbild von Test00
   Test00
Superlecker. LG. Dieter
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Das ist lustig. hab den gleichen Nudelsalat,bis auf Miracel Wip.Den gleichen. Schön daß wir den gleichen geschmack haben. LG Brigitte
Benutzerbild von Samyka
   Samyka
Ein super Nudelsalat, der nachgekocht werden will - bei mir allerdings erst im Frühling/Sommer :o) Geniale Zusammenstellung und sehr lecker gewürzt. Nur den Fleischkäse (der bei uns lustigerweise Leberkäse heißt) würde ich durch Schinken ersetzen, aber das ist ja wie immer reine Geschmacksache :-) Jedenfalls bekommst du wohl verdiente ***** von mir dafür. GLG Uschi
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Ari und Bärli im VollgasKochen :):) süss - aberrrrrrrrr wer hatte denn Geburtstag--------Ari oder Bärli ? Egal- ich gratuliere dann mal euch beiden und wenns wer anders war- der Gebeurtstag hatte dann reicht ihm einfach die Wünsche weiter von der ♥lichen Biggi
Benutzerbild von Chilitanz
   Chilitanz
Es war ein Freund Anfang 70 und Einige haben etwas mitgebracht. Wann Bärli Geburtstag hat weiß ich nicht, denn als ich ihn entdeckt habe, unter vielen seiner Gattung, hab ich gesagt..der muss mit! LG Ari
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Aber wenn der kleine, freche Bärli mitkocht, dann kann es sich nur um was Gschmackiges handeln. Da braucht es keine weitere Erklärung über die Zubereitung, newoar und so schauts aus, meint mit LG der olle Manfred !
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
DANKE !
Benutzerbild von Chilitanz
   Chilitanz
Ja das stimmt..hiii und das Wort oll bei Dir tausche ich mit bezaubernder Manfred. LG Ari

Um das Rezept "Nudelsalat a la Ari" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung