Schnellgemachter Eiertsich

6 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier 2
Mich 125 ml
Petersilie fein geschnitten 1 Teelöffel
Meersalz aus der Mühle etwas
Muskat frisch gerieben etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprika edelsüß, 1/2 Prise etwas
etwas Butter zum einfetten der Form etwas

Zubereitung

1.Das ist die schnelle Variante, für diejenigen, die sich kurzfristig für einen Eierstich entscheiden!

2.Eier und Milch mit einer Gabel verquirlen. Gewürze nach Geschmack beigeben, Petersilie hinzufügen und noch mal kurz verquirlen.

3.Ein Mikrowellengefäß, das hoch genug ist, mit Butter einfetten und das verquirlte hineingeben.

4.In der Mikrowelle bei 560 Watt 5 Minuten stocken lassen, im offenen Gefäß.

5.Der Eierstich steigt hoch und bildet oben eine Haut, die man im ganzen abziehen kann. Die Haut ist etwas fester und meist hängt dort die meiste Petersilie, deswegen verwende ich diese auch weiter und schneide diese dann in Fädle.

6.Den Eierstich aus der Form nehmen und in Würfel schneiden. Bei besonderen Anlässen, wird es auch in Formen ausgestanzt, z.B kleine Sterne, dafür verwende ich dann kleine Plätzchen-Ausstecher.

7.In gekochte Brühen, Suppen, oder auf Tellern geben.

8.Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnellgemachter Eiertsich“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnellgemachter Eiertsich“