Pikante Eierspeise

10 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eier Freiland 10 Stück
Schinken 250 g
Schmelzkäse mit Gurken/Paprika 4 Stück
Schnittlauch frisch 1 TL
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Schinken in Streifen schneiden und in einer Pfanne anbraten (nur bei Bedarf ganz wenig Öl verwenden).

2.Nun den Schmelzkäse hinzufügen und auf kleiner Stufe langsam schmelzen.

3.Anschließend die Eier in die Pfanne geben und langsam vermengen. Die Eier sollten langsam stocken. Also auf nicht so großer Stufe. (Brennt sehr leicht an!!!)

4.Nun nur noch Pfeffer hinzufügen.

5.Anrichten und mit Schnittlauch bestreuen. Am besten mit getoastetem Brot genießen.

Noch ein paar Hinweis zum Schluss

6.Dieses Essen kühlt sehr rasch aus und ist in kalter Form auch nicht besonders schmackhaft. Daher heißt es sich zu beeilen beim Anrichten und anschließendem Verzehr.

7.Im Winter verwende ich meistens statt Schinken, oder auch Schinkenreste, lieber Speck und schneide den klein. Sonst ist alles gleich. Das mache ich vor allem wegen der Sättigung. Mit Speck ist es doch gehaltvoller und an kalten Wintertagen richtig gut wärmend.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pikante Eierspeise“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pikante Eierspeise“