Ei-Creme, der besonder Brotaufstrich

Rezept: Ei-Creme, der besonder Brotaufstrich
oder für gefüllte Eier und zum Füllen und Garnieren
15
oder für gefüllte Eier und zum Füllen und Garnieren
00:30
3
8110
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
10 Stk
Eier hartgekocht 10-12 min
150 gr
Butter sehr weich
3 EL
Mayonnaise o. Miracel
2 TL
Senf mittelscharf
Salz, Pfeffer weiß
Spritzer Zitrone, Prs. Zucker
Als besonderer Brotaufstrich
2 EL
Koch-/ Räucherschinken feine Würfelchen
ODER/ UND
3 EL
Räucherlachs feine Würfelchen
ODER/ UND
1 EL
Sardellen gehackt
2 EL
gehackte Kräuter
Petersilie, Dill, Kerbel etc.
3 EL
gehacktes Eiweiß
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.08.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
180 (43)
Eiweiß
6,2 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
1,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Ei-Creme, der besonder Brotaufstrich

Party Salami Semmeln
Überbackener Käse auf Salatbeet

ZUBEREITUNG
Ei-Creme, der besonder Brotaufstrich

1
Die Eier halbieren und Eigelbe entfernen. Für gefüllte Eier die Eiweiß-Hälften auf Küchenkrepp stellen. (siehe unter "Bunte Eier die gr. Versuchung") Wer nur eine Ei-Creme benötigt verwendet das weiße halt nach Wunsch weiter. Z.Bsp. klein gehackt zum Bestreuen marinierter Blattsalate oder als Zutat für einen Wurst-, Fleisch- oder Kartoffelsalat, oder...oder...oder.
2
Die Eigelbe durch ein feines Haarsieb drücken. Es ist zwar etwas anstrengend, aber es lohnt sich, sie nicht nur so zu zerkleinern, da sich größere Krümel gerne in der Spritzthylle festsetzen.
3
Die sehr weiche Butter mit dem Mixer auf höchster Stufe mind. 10 min schaumig rühren. Dadurch wird sie im Volumen fast verdoppelt und sehr cremig, fast wie Sahne.
4
Eigelbkrümel in die Butter schütten, Senf, Mayo und die Gewürze dazu. Alles gut mit dem Schneebesen verühren. Zur weiteren Verwendung am besten in einen Spritzbeutel füllen.
Verwendung
5
1. als Brotaufstrich: z.Bsp. mit Kräutern, dem gehackten Eiweiß, Schinkenwürfelchen oder Räucherlachs gewürfelt oder auch anderer Fisch, einfach die Phantasie fragen. 2. zum Garnieren: z.Bsp. um bei Mdaillons, kleinen Beefsteaks, Canapès usw. die kleinen Garnierungen fest zu kleben. 3. zum Füllen: z. Bsp. Schinkenröllchen, Schinkentütchen, Käseröllchen etc. und natürlich für die Eihälften selbst. siehe unter "Bunte Eier..."

KOMMENTARE
Ei-Creme, der besonder Brotaufstrich

Benutzerbild von Test00
   Test00
Lecker zubereitet, schöne Bilder. So soll es sein, so ist es gut. LG. Dieter
Benutzerbild von Heimi
   Heimi
Perfekt, das scmeckt sehr gur
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Da bekommt man schon bei den Fotos hunger. Sieht ganz toll aus. LG Brigitte

Um das Rezept "Ei-Creme, der besonder Brotaufstrich" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung