Omas Spritzgebäck

Rezept: Omas Spritzgebäck
sind die besten die ich von Oma habe
7
sind die besten die ich von Oma habe
01:10
0
15867
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1000 gr.
Mehl
125 gr.
Butter
125 gr
Schweineschmalz
250 gr.
Palmin
500 gr
Zucker
1 Päckchen
Backpulver
3 Stück
Eier
3 Päckchen
Vanillezucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.01.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1984 (474)
Eiweiß
7,3 g
Kohlenhydrate
53,6 g
Fett
25,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Omas Spritzgebäck

ZUBEREITUNG
Omas Spritzgebäck

1
Butter, Schmalz und das Palmin schmelzen lassen (nicht zu heiß) Mehl Zucker Backpulver Eier Vanillezucker leicht mischen das flüssige abgekühlte Fett dazu und erst mit den Knethaken verrühren dann durchkneten eine Stunde Ruhen lassen !!
2
Dann durch den Fleischwolf mit Plätzchen Vorsatz formen mit Backpapier belegte Backblech lege und bei 180 Grad Ober- Unterhitze ca 7- 10 Minuten backen
3
Auskühlen lassen und mit Kuvertüre nach Geschmack bestreichen. ich brauche immer Schokolade drauf !!! Nach dem trocknen in eine Luftdicht Dose packen , schmecken im Sommer auch noch

KOMMENTARE
Omas Spritzgebäck

Um das Rezept "Omas Spritzgebäck" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung