Bauerntopf Homemade

1 Std leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch 500 g
Kartoffeln 4
Karotten 2
Paprika 2
Lauch 0,5 Stange
Tomaten stückig 400 g
Hühnerbrühe 1 Liter
Tomatenmark 2 EL
Zwiebeln 2
Knoblauchzehe 1
Öl 2 EL
Schmand 200 g
Kümmel 1 TL
Salz Prise
Pfeffer Prise
Muskatnuss Prise

Zubereitung

1.Das Hackfleisch anbraten. In der Zwischenzeit das Gemüse waschen und schälen. Kartoffeln, Karotten, Paprika, Zwiebeln und den Knoblauch in kleine Würfel schneiden. Der Lauch wird in feine Ringe geschnitten.

2.Wenn das Hackfleisch gar ist, in einer Schüssel zur Seite stellen. Währenddessen in der Pfanne mit etwas Öl die restlichen Zutaten zusammen anbraten.

3.Wenn alles ein wenig Farbe bekommen hat geben wir das Fleisch wieder hinzu. Das Tomatenmark mit in die Pfanne geben und kurz mit anrösten. Das Ganze mit der Brühe ablöschen.

4.Den Kümmel und die Tomaten hinzugeben und zugedeckt ca. 40 Minuten bei Mittlerer Hitze köcheln lassen.

5.Zum Reduzieren der Soße den Deckel abnehmen und noch einmal ca. 10 Minuten köcheln. Wenn es ein wenig eingedickt ist, den Schmand Vorsichtig unterrühren. Und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Als Beilage passt dazu ein frisches Bauernbrot.

6.Wenn euch unsere Rezepte und Bilder gefallen würden wir uns über Bewertungen und Kommentare sehr freuen. Viel Spaß beim nachkochen wünscht euch HomemadeCuisine

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bauerntopf Homemade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bauerntopf Homemade“