Lammkarree mit überbackener Folienkartoffel und grüne Bohnen an Nussbutter

2 Std 15 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Lammkarree 10 Stück
Kartoffeln 5 Stück
Stangenbohnen grün 40 Stück
Butter 150 Gramm
Parmesan 200 Gramm
Sahne etwas
Butter etwas
Pfeffer etwas
Salz etwas
Muskat etwas
Knoblauchzehen 2 Stück
Limette 1 Stück
Ingwer 1 Stück

Zubereitung

Folienkartoffel

1.Pro Person eine handelsübliche Folienkartoffel in Alufolie einwickeln und für ca. 30 bis 40 Minuten in einem gut geheizten Holzkohlegrill auf die Kohle legen. Hier eignet sich ein Kugelgrill am besten. Anschließend die Kartoffel entpacken und halbieren.

2.Das Innenleben der Kartoffel heraus löffeln und in eine Schüssel geben. Die Masse nun mit Pfeffer, Salz und Muskat würzen. Mit Butter und Sahne daraus eine Püree ähnliche Masse herstellen und die mit geriebenen Parmesan verfeinern. Danach die Masse in die beiden Hälften füllen und mit reichlich Parmesan bedecken.

3.Wenn alle Kartoffel fertig sind, diese auf ein Ofen-Gitter Rost legen (Backpapier darunter nicht vergessen ). Vom zeitlichen Ablauf sollte inzwischen das Karree aus dem Ofen können und das mit Alufolie bedeckt noch weiter ruhen lassen. Den Ofen auf 250 Grad und Grill hochdrehen und die Kartoffel reinschieben. Diese brauchen nur wenige Minuten (bis der Käse Farbe annimmt ).

Lammkarree

4.Rapsöl in den Bräter geben und 2 Knoblauchzehen, Rosmarinzweige, 2 Scheiben Limette und 2 Scheiben Ingwer zum parfümieren hinzugeben. Dann die Lammkarree Stücke nacheinander kurz und kräftig anbraten.

5.Anschließend das Lamm auf einem Gitter in eine entspr. große Auflaufform legen und in den mit 80 Grad vorgeheizten Backofen schieben und dort für ca. 20 Minuten ruhen lassen. Zwischendurch mit einem Fleischthermometer die Kerntemperatur prüfen. Idealerweise sollte diese bei ca. 57 Grad liegen.

Grüne Bohnen an Nussbutter

6.Die grünen Bohnen bissfest kochen. In einer Pfanne langsam Butter schmelzen lassen, bis diese eine bräunlich, nussige Farbe bekommt.

7.Zum Anrichten das Lamm auf dem vorgeheizten Teller anrichten und die beiden Hälften der Folienkartoffel anlegen. Abschließend die Bohnen dazu und mit der Nussbutter begießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lammkarree mit überbackener Folienkartoffel und grüne Bohnen an Nussbutter“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lammkarree mit überbackener Folienkartoffel und grüne Bohnen an Nussbutter“