Gratinierter Ziegenkäse mit Feigensenf und Petersiliensalat

Rezept: Gratinierter Ziegenkäse mit Feigensenf und Petersiliensalat
0
0
1102
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 g
Ziegenkäse
1 Glas
Feigensenf
100 g
Brauner Zucker
Salat
3 Bund
Petersilie glatt frisch
4 kl.
Tomaten
1 Stk.
Gurke
2 Stk.
Zitronen ausgepresst
2 kl.
Zwiebeln
4 EL
Olivenöl
Koriander
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.12.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1465 (350)
Eiweiß
9,1 g
Kohlenhydrate
15,5 g
Fett
28,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gratinierter Ziegenkäse mit Feigensenf und Petersiliensalat

Ziegenkäse mit Pancetta und Feigen in der Alufolie
Picandou im Zucchinimantel auf Rucolanest an Zucker-Balsamico-Dressing

ZUBEREITUNG
Gratinierter Ziegenkäse mit Feigensenf und Petersiliensalat

1
Käse in ca. 40 g große Stücke schneiden. Taschen in den Käse schneiden und mit Feigensenf füllen. Den Käse mit braunem Zucker bestreuen und auf einen Teller legen.
2
Die Petersilie waschen und danach trocknen(Salatschleuder) und klein schneiden. Tomaten, die Gurke und die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Aus Zitronensaft, Öl, Salz, Pfeffer und Koriander eine Marinade anrühren. Alles mischen und abschmecken.
3
Den Salat um den Käse platzieren. Vor dem Servieren den Ziegenkäse mit einem Gasbrenner flambieren, bis der braune Zucker karamellisiert.

KOMMENTARE
Gratinierter Ziegenkäse mit Feigensenf und Petersiliensalat

Um das Rezept "Gratinierter Ziegenkäse mit Feigensenf und Petersiliensalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung