gebackener Blumenkohl

Rezept: gebackener Blumenkohl
eine schnelle und leckere Beilage
6
eine schnelle und leckere Beilage
3
2190
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kleiner
Blumenkohl frisch
4 EL
Olivenöl
2 TL
Currypulver
1 TL
Koriandersaat
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.11.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
gebackener Blumenkohl

ZUBEREITUNG
gebackener Blumenkohl

1
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
2
In einer Schüssel das Olivenöl mit dem Currypulver und der Koriandersaat vermischen. Den Blumenkohl in Röschen teilen und diese Röschen einmal durchschneiden, so dass ca. 3 cm dicke Stücke entstehen. Diese dann zum Olivenöl geben und gut vermengen.,
3
Den Blumenkohl dann auf das Beckblech geben und jetzt mit Salz würzen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 - 20 Minuten backen.

KOMMENTARE
gebackener Blumenkohl

Benutzerbild von Samyka
   Samyka
Wie du sagst: schnell und lecker. Und deine Variante mit dem Curry und Koriander gefällt mir besonders gut! GLG Uschi
Benutzerbild von wastel
   wastel
Blumenkohl ist immer etwas feines -- LG Sabine
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
hmmmm lecker mal eine andere art von gebackenen blumenkohl, super! glg tine

Um das Rezept "gebackener Blumenkohl" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung