Gemüse: BLUMENKOHL überbacken

50 Min leicht
( 70 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Blumenkohl frisch klein 1 Kopf
Salz nach Gusto etwas
Zucker 2 TL (gestrichen)
Butter 1 TL
Zutaten Sauce:
Butter 1 EL
Mehl 1 EL
Kochsud vom Blumenkohl 400 ml
Sahneschmelzkäse mit Kräutern 100 gr.
Muskatnuss frisch gerieben nach Gusto etwas
Zitronensaft 1 TL
Schnittlauch frisch gehackt 1 TL
Blattpetersilie 1 TL
zum Überbacken:
Semmelbrösel 5 TL
Butterflöckchen nach Gusto etwas

Zubereitung

Vorbereitung:

1.Blumenkohl abbrausen. Falls vorhanden, schadhafte oder dunkle Stellen mit einer Gemüsebürste abschrubben. Blumenkohl in ganze Röschen teilen.....dabei die Stiele fast völlig entfernen. Eine Auflaufform (der Menge des Blumenkohl`s angepaßt) leicht ausbuttern.....Beiseite stellen.

2.Die Röschen in einen Topf geben und knapp mit Wasser bedecken. Salz, Zucker und Butter zugeben.....aufkochen. Hitze auf die Hälfte reduzieren und köcheln lassen. (ca. 10 Min.) bis die Röschen bissfest sind.

3.Fertige Röschen durch ein Sieb abgießen.......dabei 400 ml des Kochsud auffangen. Röschen in die Auflaufform geben. Backofen auf 220° Heißluft/Umluft vorheizen.

Zubereitung Sauce:

4.Butter in einem Topf schmelzen......Mehl zugeben und aufschäumen lassen. Topf von der Kochstelle ziehen......mit dem Kochsud ablöschen......alles klümpchenfrei verrühren. Sauce wieder aufkochen lassen.....mit den Gewürzen abschmecken. Hitze ausschalten......Käse zugeben und schmelzen lassen. Kräuter unterrühren.

Fertigstellung:

5.Die Sauce über die Blumenkohlröschen geben. Semmelbrösel gleichmäßig über den Röschen verteilen und auf jede Erhebung ein kleines Butterflöckchen setzen. Für 15 Min. die Form auf die mittlere Schiene in den Backofen geben......bis die Röschenspitzen Farbe angenommen haben.

6.Da ich ja bekanntlich auf Gemüse und Saucen stehe, habe ich keinerlei Beilage dazu gemacht, sondern mir den Inhalt der Auflaufform solo schmecken lassen. Es war sowas von lecker.....und ich rundum satt ;-)))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse: BLUMENKOHL überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 70 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse: BLUMENKOHL überbacken“