Blumenkohl-Körbchen

Rezept: Blumenkohl-Körbchen
43
00:45
40
3285
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Paket
Blätterteig
500 g
Blumenkohl
100 g
Crème fraîche
150 g
Käse gerieben
2 Teelöffel
Thymian gehackt
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.06.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1398 (334)
Eiweiß
14,1 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
30,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Blumenkohl-Körbchen

Blumenroccoli-Pastete

ZUBEREITUNG
Blumenkohl-Körbchen

1
Den Blätterteig in 6 gleiche Teile schneiden und in die Mulden eines Muffinbleches legen, diese vorher mit Backpapier auslegen. Zum Backen die Blätterteigkörbchen mit Hülsenfrüchte füllen, waren leider nicht vorhanden, deshalb habe ich Porzelaneierbecher in die Körbchen gestellt. Nun im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 15 Minuten blindbacken, auf der 2. Schiene von unten.
2
Inzwischen den Blumenkohl in kleine Röschen schneiden, 10 Minuten in Salzwasser garen, abgießen und in einer Mischung aus Crème fraîche, geriebenen Käse und gehackten Thymian wenden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Papier vor dem Füllen entfernen. Die Blumenkohl-Mischung in die Körbchen füllen und 15 Minuten bei 200°C backen.

KOMMENTARE
Blumenkohl-Körbchen

Benutzerbild von JeLe
   JeLe
Rezept für mich und 5***** für dich. LG Andrea
Benutzerbild von Mandellady
   Mandellady
WOW! Genau das Richtige für mich! Schon gespeichert. Danke und liebe Grüße von Ulli.
Benutzerbild von klaus56
   klaus56
Schöne Idee. Leckere 5*****
Benutzerbild von rek55
   rek55
Hier wird Effizienz und Sparsamkeit mit gestalterischer Eleganz zur wahren Küchenkunst, super Blumenkohlgericht, 5* gvlg rek
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Die Körbchen sin vielseitig verwendbar. Schönes Rezept. 5*****

Um das Rezept "Blumenkohl-Körbchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung