Bethmännchen

1 Std 30 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pistazien 200 gr
Marzipanrohmasse 300 gr
Ei 1
Puderzucker 100 gr.
Mehl 4 EL
zum bestreichen
Eigelb 1

Zubereitung

1.100 gr Pistazien fein mahlen. Den Rest später zum verzieren nehmen. Ich nehme die "einfachen" Pistazien, geröstet und ungesalzen.

2.Marzipan, gemahlene Pistazien, Puderzucker, Ei und Mehl gut verkneten. 1 Sdt. kühl stellen.

3.Aus dem Teig kleine Kugeln formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Eigelb verquirlen und die Kugeln damit bestreichen. Mit den ganzen Pistazien verzieren, je Kugel 3 Pistazien wenn man sich an das Bethmännchen hält :), ich habe nur eine Pistazie genommen zum verzieren.

4.Backofen auf 180 Grad ( Ober/ Unterhitze) vorheizen und die Bethmännchen 12 min backen. Wenn die Plätzchen fertig sind auskühlen lassen und dann in eine Keksdose und schnell verschließen. Bei mir ist die Dose sonst immer sehr schnell wieder leer :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bethmännchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bethmännchen“