Waffeln "Grundrezept"

30 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
für den Teig
Eier (Grösse L) 3 Stück
Mehl 200 Gramm
Zucker 50 Gramm
Bourbon-Vanillezucker 1 Päckchen
Backpulver 1 Teel. (gehäuft)
Salz Prise
Sahne 30% Fett 50 ml.
Milch 3,8 50 ml.
Mineralwasser 30 ml.
zerlassene Butter 20 ml.
Vanillecremefüllung
Süssrahmbutter 100 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Joghurt 1,5% Fett 25 ml.
Himbeersirup 25 ml.
Marzipanfüllung
Marzipan Rohmasse 0,5 Block
Joghurt 1,5% Fett 30 ml.
Schokomantel
Blockschokolade 200 Gramm
Palmin 30 Gramm
DEKO
Mandelblätter etwas

Zubereitung

1.Der Waffelteig wir als erstes fertiggestellt. Hierfür Mehl und alle zugeordneten restlichen Zutaten in einer Schüssel gut verrühren. Den Teig in das vorgeheitzte Waffeleisen (oder alternativ in Waffel-Silikonbackformen im Backofen 15.Min. bei 180 Grad) einfüllen und goldgelb backen und abkühlen lassen.

2.Rühren sie die Füllungen an und geben diese in einen Spritzbeutel (in den Kühlschrank legen bis zur Verwendung).

3.Lassen sie das die Blockschokolade langsam schmelzen. Schmelzen sie das Palmin und geben es hinzu.

4.Nun legen sie die Waffeln in eine Reihe. Füllen sie die Hohlräume mit den vorbereiteten Mixturen nach Gusto.

5.Mit der flüssigen Schokolade werden die Waffeln nun rundherum eingepackt. Die Mandelblättchen obenauf und- REINBEISSEN :)

Süsse Grüsse von "Oma Löffel" alias Biggi ♥

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Waffeln "Grundrezept"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Waffeln "Grundrezept"“