Weißkohl

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weißkohl frisch 1,5 kg
Zwiebeln 2 kleine
Pizzatomaten 1 Dose
Brühe 2 EL
Tomatenmark dreifach konzentriert 2 EL
Zucker 2 Prise
Kümmel n.b.
Wasser n.b.
Salz 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle n.b.
Saucenbinder dunkel n.b.

Zubereitung

1.Weißkohl halbieren,Strunk entfernen und in mittelgroße Stücke schneiden. Dann in einer Pfanne mit Butterschmalz ganz scharf anbraten.

2.Die Zwiebeln schälen und würfeln.Dann zum Weißkohl geben.

3.Wenn alles scharf angebraten ist ,die Brühe, Tomatenmark, Zucker, Kümmel, Salz und Pfefferdazugeben.Dann etwas Wasser,es soll saftig sein ,aber nicht in Sauce schwimmen.

4.Zum schluss mit etwas Saucenbinder leicht verdicken.

5.Bei uns gab es Kartoffeln und Nürnberger dazu. Was am nächsten Tag übrig blieb, hab ich einfach mit Nudeln in einer großen Pfanne gemischt. War lecker.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weißkohl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weißkohl“