Schoko Bananen-Chili Blechkuchen mit Protein Pulver

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
gesiebtes Mehl 180 Gramm
Zucker 100 Gramm
Bananen-Proteinpulver 40 Gramm
Schokoraspeln 40 Gramm
Bananen 2
Eier 3
Wasser 0,0625 Liter
Öl 0,0625 Liter
Weinsteinpulver 0,5 Päckchen
Salz 1 Prise
Bananen-Chili Fruchtaufstrich 3 EL
Chili Pulver 2 Gramm
Zimt gemahlen etwas

Zubereitung

1.Den Backofen auf 175 °C vorheizen, ein tiefe Form mit Backpapier auslegen. Eine Banane schälen mit einer Gabel zerdrücken und mit 3 EL Bananen-Chili Fruchtaufstrich und dem Chilipulver vermischen.

2.Eier und Zucker 2-3 Minuten verschlagen und anschließend Wasser und Öl in die Eiermasse einrühren. Mehl, Bananen-Proteinpulver, 30g Schokoraspeln, Vanillezucker, Weinsteinbackpulver, Salz und Zimt in einer Schüssel vermischen. Im nächsten Schritt wird die Bananenmasse in die Eiermasse gerührt und zum Schluss wird die Mehlmischung langsam eingerührt.

3.Die Masse in die vorbereitete Form gießen und die Banane schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Bananenscheiben auf dem Kucken verteilen und die restlichen Schokoladeraspeln auf dem Blechkuchen verteilen. Jetzt kommt der Gaumenschmaus für ca 40 Minuten ins Rohr. Am besten schmeckt er lauwarm.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko Bananen-Chili Blechkuchen mit Protein Pulver“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko Bananen-Chili Blechkuchen mit Protein Pulver“