Sultankebap (Ela Tas)

Rezept: Sultankebap (Ela Tas)
0
1
845
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für die Soße:
1,5 EL
Mehl
300 ml
Milch
Butter
Käse gerieben
Für den Kebap:
1 kg
Kalbsgeschnetzeltes
1 Stk.
Zucchini
2 Stk.
Zwiebeln
4 Stk.
Teigtaschen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.08.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
577 (138)
Eiweiß
15,2 g
Kohlenhydrate
3,1 g
Fett
7,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Sultankebap (Ela Tas)

Kalbsgeschnetzeltes mit Birnen
Kalbsgeschnetzeltes mit Gurken und Rösti

ZUBEREITUNG
Sultankebap (Ela Tas)

Für die Soße:
1
Zuerst das Mehl in etwas Butter anbraten und mit der Milch anschließend ablöschen.
Für den Kebap:
2
Die Karotten und Zwiebeln von der Schale befreien und in kleine Würfel/Scheiben schneiden. Ebenfalls die Zucchini zerkleinern. Danach alles, auch das geschnetzelte Rindfleisch, miteinander in einem Topf verkochen. Dann einen vorgefertigten Teigmantel mit der verkochten Mischung füllen. Dann die Soße über den Teigtaschen verteilen und mit geriebenem Käse überstreuen. Zu guter Letzt alles im Backofen im Ofen knusprig goldbraun überbacken lassen.

KOMMENTARE
Sultankebap (Ela Tas)

Benutzerbild von sternschnuppe23
   sternschnuppe23
wie groß sind denn da die teigtaschen,bei 1kg fleisch?welche teigtaschen ?schlecht beschriebenes rezept )))-:

Um das Rezept "Sultankebap (Ela Tas)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung