Apfelkuchen

40 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteig 2 Rollen
säuerliche Äpfel (beispielsweise Boskop) 8
Sahne 1 Becher
Puderzucker gesiebt 4 EL
Zimt nach Bedarf etwas
Eier 2

Zubereitung

1.Backofen auf 160°C vorheizen. Blätterteig auf dem Backblech ausrollen.

2.Aus Sahne, Zimt, Puderzucker und den Eiern einen Guss herstellen.

3.Äpfel schälen, Kerngehäsue entfernen und anschließend in Spalten schneiden. Spalten auf dem Teig leicht überlappend aufschichten bis der Teig komplett bedeckt ist.

4.Sahne-Zucker-Guss gleichmäßig über den Äpfeln verteilen. Kuchen anschließend bei 160°C 40-45 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelkuchen“