Scharfes Gemüsepfanderl mit Rinderfiletspitzen, Knoblauch-Rosmarin-Kartoffeln

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Rinderfilet 1 kg
Karotten 4 Stk.
Champignons 250 g
Kaiserschoten 250 g
Schalotten 5 Stk.
Paprika 6 Stk.
Kartoffeln klein 500 g
Rosmarin etwas
Knoblauch etwas

Zubereitung

1.Komplettes Gemüse (Karotten, Champignons, Kaiserschoten, Schalotten, Paprika, Chili) putzen und klein schneiden, frischen Knoblauch klein schneiden, Kartoffeln putzen und dann das Rinderfilet klein schneiden.

2.Kaiserschoten 5 min in kochendem Wasser, danach in Eiswasser abschrecken.

3.Kartoffeln in Salzwasser höchstens 10 Min kochen, danach abschütten und in eine heiße Pfanne geben. Mit Rosmarin und geschnittenem Knoblauch würzen, salzen.

4.Karotten in Butter scharf anbraten, dann die Paprika, Kaiserschoten, Schalotten, Chili und Champignons dazu geben. Abschmecken mit Sauerrahm, Sojasoße und etwas Gemüsefond.

5.Rinderfilet scharf anbraten, mit Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Erst zum Schluss salzen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Scharfes Gemüsepfanderl mit Rinderfiletspitzen, Knoblauch-Rosmarin-Kartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Scharfes Gemüsepfanderl mit Rinderfiletspitzen, Knoblauch-Rosmarin-Kartoffeln“