Erdbeergelee

Rezept: Erdbeergelee
5
3
5190
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2000 gr.
Erdbeeren
Limettensaft
Gelierzucker 2:1
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.07.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
133 (32)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
5,5 g
Fett
0,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Erdbeergelee

Zwetschgen-Apfel-Aufstrich mit Calvados

ZUBEREITUNG
Erdbeergelee

1
Die Erdbeeren kurz abbrausen, dann gut abtropfen lassen. Die Kelche entfernen und die Früchte halbieren.
2
Die Früchte nun in einen "WECK-Topf" zum entsaften geben.
3
Den aufgefangenen Fruchtsaft abmessen und anteilig den Gelierzucker zusammen mit dem Limettensaft ( auf 1 L Erdbeersaft benötigt man 80 ml Limettensaft ) zugeben und zum kochen bringen. Nach ca 4 Minuten eine Gelierprobe machen. Vor dem abfüllen den Schaum mit einem Löffel abnehmen.
4
Während die Masse kocht die Gläser vorbereiten.
5
Anschließend die Masse abfüllen, schauen das der Rand sauber ist und dann mit einem Deckel verschließen.

KOMMENTARE
Erdbeergelee

Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Ein Traum. LG Brigitte
Benutzerbild von Sisserl
   Sisserl
Auf die Idee sie zu entsaften muss man aber auch mal kommen. Das Ergebnis ist eine Augenweide und der Geschmack bestimmt super. LG! Andrea.
Benutzerbild von pralinenregine
   pralinenregine
Dein Erdbeeren Gelee sieht ja zum reinbeißen gut aus. Bild 5 zeigt es auch ;-))) Bisher habe ich immer nur Konfitüre gemacht, Gelee sollte ich vielleicht mal probieren.......LG Regine

Um das Rezept "Erdbeergelee" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung