mangold-roggen schlemmertopf

35 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mangold 1 Staude
Paprika 2 Schoten
Tomaten 5
Zwiebel 1
Knoblauch gehackt 2 Zehen
Roggenkörner 75 gr.
Sesam geschält 25 gr.
Tomatenmark 2 El
Gemüsebrühpulver hausgem. 1 Tl
Wasser 150 ml
Sojasahne 150 ml
Hefeflocken 2 El
Kräuter d. Provence 0,5 Tl
Bohnenkraut 0,5 Tl
Chiliflocken 0,5 Tl
Zitrone - Saft 1
Olivenöl kaltgepresst 3 El
Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
816 (195)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
5,7 g
Fett
18,4 g

Zubereitung

1.Roggen+Sesam in einer Pfanne(ohne Fett) rösten bis es poppt. Erkalten lassen u. grob schroten. Wer keine Mühle hat nimmt die Körner als ganze. Die Körner bis z. Ende beiseite stellen.

2.Mangoldgrün v. den Stielen trennen. Die Mangoldstiele in 0,5 cm dünne Streifen schneiden. Die Streifen mit etwas Zitronensaft mischen wegen d. Farbe. Das Mangoldgrün wie Spinat schneiden. Beides trennen.Tomaten vierteln, Paprika + Zwiebel in Streifen schneiden. Den Knoblauch hacken.

3.Olivenöl erhitzen u. Zwiebel, Knoblauch karamellisieren. Tomatenmark u. Gemüsebrühpulver dazugeben. Mit dem Wasser ablöschen u. sämtliches Gemüse bis auf die Mangoldblätter zugeben. Deckel drauf u. 15 min. dämpfen.

4.Nach 15 min. das Mangoldgrün, Zitronensaft + Gewürze zugeben u. nochmals 5 min. garen.

5.Als nächstes das Getreide, Hefeflocken u. die Sojasahne dazu u. nochmals 3 min. auf kleinster Flamme garen lassen.

6.Abschmecken u. servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „mangold-roggen schlemmertopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„mangold-roggen schlemmertopf“