Lahmacun - Türkische Pizza

30 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 200 g
Wasser warm 50 ml
Milch warm 1,5% 50 ml
Hefe 10 g
Salz 3 Prisen
Rinderhack oder Lamm 200 g
Tomate 1
Paprika 0,25
Zwiebel 0,5
Knoblauchzehe 1
Petersilie etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprika etwas
Kräutersalz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1151 (275)
Eiweiß
9,1 g
Kohlenhydrate
56,9 g
Fett
0,8 g

Zubereitung

1.Mehl in eine Schüssel geben, eine vertiefung in die Mitte machen. Hefe in Handwarmen Wasser/Milch gemisch auflösen und zusammen mit dem Salz dazugeben. Verkneten und an einem warmen Ort 30min. gehen lassen.

2.Tomate, Knobi, Paprika und Zwiebel putzen. Alles fein würfeln. Zusammen mit dem Hack vermengen und würzen. Anschliessend kühl stellen.

3.Teig nach dem gehen in 8 Stücke teilen und mit Mehl zu sehr dünnen Fladen ausrollen. Immer wieder wenden beim ausrollen und bemehlen.

4.Überschüssiges Mehl abklopfen und auf ein Blech mit Backpapier 3 stk legen.

5.Mit der Hackmasse bedecken und bei 170C Ober/Unterhitze ca. 10-13min. backen.

6.Dazu passt super Salat und ein Joghurt Dip. Guten Hunger. Hier duftet es schon herrlich und gleich wird gegessen.

7.Für WWler ein Traum, einer hat sage und schreibe nur 4 pp!!!!! Haut jede menge Salat dazu und ein Joghurt Dip, und dann geniesst es ;-) .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lahmacun - Türkische Pizza“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lahmacun - Türkische Pizza“