Urdinkel-Penne mit Romanesco

Rezept: Urdinkel-Penne mit Romanesco
Ein schnell zubereitetes, vegetarisches Pasta-Gericht, ohne Öl.
1
Ein schnell zubereitetes, vegetarisches Pasta-Gericht, ohne Öl.
00:25
3
627
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
320 gr
Urdinkel-Penne
Sauce
120 gr.
Tomaten gehackt
60 gr
Saurer Halbrahm
2 EL (gestrichen)
Pesto grün
3 KL
Schwarze Olivenpaste
2 EL
Mandelsplitter
Prise
Salz, Pfeffer
Prise
Oregano
Prise
Thymian
Prise
Rosmarin
Beilagen & Deko
4 Stk.
Artischockenherzen (eingelegt)
20 gr.
Hartkäse rezent
0,75 Stk.
Romanesco
Aceto Balsamico Crema
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.03.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
812 (194)
Eiweiß
6,6 g
Kohlenhydrate
3,3 g
Fett
17,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Urdinkel-Penne mit Romanesco

Italienisch Manfreds Spaghetti mit Speckkäsesahnesauce
Asiatisches Rindersüppchen

ZUBEREITUNG
Urdinkel-Penne mit Romanesco

1
Penne in Salzwasser al dente kochen. Romanesco gut waschen und den Strunk herausschneiden. Den Rest in kleine Röschen schneiden und diese im Salzwasser rd. 18 Min. weich kochen.
2
Gehackte Tomaten, Saurer Halbrahm, Olivenpaste, Mandelsplitter und die Gewürze miteinander vermengen und mit dem Stabmixer zu einer für Saucen typischen Konsistenz verrühren. Danach kurz aufkochen.
3
Artischockenherzen in dünne Scheiben schneiden, sowie der rezente Hartkäse (Grana Padano, Greyerzer usw.)
Zusatzhinweis:
4
Urdinkel-Penne ist vor allem für Weizenallergiker gut verträglich und schmeckt allgemein ganz gut. Natürlich ist es Geschmackssache, ob man die normalen Penne nimmt, oder gleich (was auch gut passen würde) Orecciette...).

KOMMENTARE
Urdinkel-Penne mit Romanesco

Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Es reizt mich zum Nachkochen und damit hast du erreicht worum es geht. Neugierig machen auf neue Geschmackskomponenten. Danke für das Rezept und ich sende liebe Grüsse - die Biggi
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Sehr interessant. Sieht nach dem leider nur einzigen Bild, sehr appetitlich aus. Also ich würde noch ein wenig Walnußöl drüberträufeln.
   Moodfood
Ja, gute Idee. Warum nicht! Die Sauce ist ja durch die Mandelsplitter schon etwas herb und "nussig". Der Rest der Sauce habe ich dann mit einer selbstgemachten Pilzsauce (die ich noch im Tiefkühler hatte) und 2 EL Mascarpone ergänzt. Empfehlenswert; wurde grad noch eine Spur besser, vor allem feiner.... Gruss Cyrill Danke für Deinen Kommentar
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Divina
   Divina
sehr schönes gericht, urdinkel kenne ich echt noch nicht
   Moodfood
Vielen Dank! Urdinkel ist eine altehrwürdige Getreideart, die ein wenig den typischen Weizengeschmack verströmt, wie wenn man im Spätsommer neben einem Ährenfeld die Nase in den Wind hält.... Das kann eine reizvolle Geschmackskomponente sein; immer mehr Menschen haben auch eine Weizenallergie. Sie reagieren aber bei Dinkel / Urdinkel nicht allergisch..... Liebe Grüsse

Um das Rezept "Urdinkel-Penne mit Romanesco" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung