Vietnamesische Suppe

45 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Ingwer frisch 20 gr.
Knoblauchzehe 1
Gemüsebrühe 1 Liter
Lebkuchengewürz 0,5 TL
Mangold frisch 300 gr.
Frühlingszwiebeln frisch 1 Bund
Champignons braun 100 gr.
Salz und Pfeffer etwas
Limettensaft 1 TL
Minze frisch 2 Stiele
Roastbeef-Aufschnitt 200 gr.

Zubereitung

1.Ingwer schälen .Erst in dünne Scheiben ,dann in dünne Streifen schneiden . Knoblauchzehe (meine war in Olivenöl mit Minze eingelegt )grob hacken . Gemüsebrühe aufkochen und Ingwer ,Knoblauch und Lebkuchengewürz zufügen. Alles 10 Min. bei milder Hitze kochen lassen.

2.Inzwischen Mangold gründlich waschen ,trocken schütteln .Mangoldblätter in grobe Stücke schneiden ,die Stiele in kleine Stücke schneiden.Frühlingszwiebeln putzen ,das Weiße und Hellgrüne in schräge Scheiben schneiden.Champignons putzen und halbieren .Roastbeef in Streifen schneiden .Minzblätter von den Stielen zupfen und in Streifen schneiden.

3.Gemüse in den Topf geben und 6 Min.köcheln lassen .Mit Salz ,Pfeffer und Limettensaft abschmecken .Die Suppe auf Tellern verteilen mit Roastbeefstreifen und Minzstreifen belegen und servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vietnamesische Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vietnamesische Suppe“