Nudelpfanne mit Lachs und Lauch

Rezept: Nudelpfanne mit Lachs und Lauch
5
01:15
0
747
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Korkenzieher Nudeln
400 g
Lachs
2 Stangen
Lauch
300 ml
Sahne
1 Päckchen
gemischte Kräuter TK
100 ml
Wasser
Knoblauchpulver
Salz , Pfeffer
Öl
Mehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.03.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
933 (223)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
2,5 g
Fett
23,2 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Nudelpfanne mit Lachs und Lauch

Petersilien - Reis mit Paprika - Gulasch
Frutti de Mare oder Paella a la Dietz

ZUBEREITUNG
Nudelpfanne mit Lachs und Lauch

1
Nudeln in Salzwasser bissfest kochen abschütten, in einer Schüssel beiseite stellen etwas Butter dran geben das sie nicht zusammen kleben.
2
Lauch putzen und in Ringe schneiden. Lachs abspülen , trocken tupfen mit Salz und Pfeffer würzen und in Würfel schneiden. Die Lachswürfel in Mehl wenden und in etwas Öl in der Pfanne anbraten,beiseite stellen.
3
Etwas Öl in eine Pfanne geben Lauch in die Pfanne geben, anschwitzen.Mit etwas Knoblauch würzen . Mit Wasser ablöschen und unter gelegentlichem rühren 10 min Köcheln lassen.
4
Sahne und die Tk Kräuter zugeben , etwas köcheln lassen dann den Lachs und die Nudeln zugeben alles gut durch mischen und mit Salz , Pfeffer und Knoblauch würzen. Für ca 10 min weiter kochen lassen. Dazu passt ein Salat

KOMMENTARE
Nudelpfanne mit Lachs und Lauch

Um das Rezept "Nudelpfanne mit Lachs und Lauch " kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung