Svickowa mit Semmelknödeln und Gemüse-Rindfleischsuppe

Rezept: Svickowa mit Semmelknödeln und Gemüse-Rindfleischsuppe
( Svickowa ist ein typisch tschechisches Festtagesessen ! )
1
( Svickowa ist ein typisch tschechisches Festtagesessen ! )
1
706
Zutaten für
9
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Svickova mit Semmelknödeln:
1,3 kg
Tafelspitz
4 Liter
Wasser
2 TL
Salz
400 g
Möhren
200 g
Pastinaken ( Evtl. auch Petersilienwurzeln ! )
200 g
Sellerie frisch
2
Zwiebeln ca. 100 g
2
Knoblauchzehen
1 Stück
Ingwer walnussgroß
3 Tassen
Brühe vom Tafelspitz
1
süße Sahne 200 ml
1
saure Sahne 200 g
1 TL
Salz
1 Packung
Semmelknödel 600 g
Preiselbeeren
Petersilienstängel zum Garnieren
Gemüse-Rindfleischsuppe:
250 g
Möhren ( Möhrenblüten )
150 g
Pastinaken
150 g
Sellerie
150 g
Kohlrabi
2
Zwiebeln ca. 100 g
2
Knoblauchzehen
2
Brühwürfel ( Tschechisch: Masox )
1 EL
Maggiwürze
1 TL
Salz
1 Tasse
gezupfte Petersilie
4
Eier
0,5 Tasse
Milch
1 TL
Salz
2 kräftige Prisen
Muskat
1
Gefrierbeutel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.02.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
150 (36)
Eiweiß
5,2 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
1,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Svickowa mit Semmelknödeln und Gemüse-Rindfleischsuppe

ZUBEREITUNG
Svickowa mit Semmelknödeln und Gemüse-Rindfleischsuppe

Svickova mit Semmelknödeln:
1
Tafelspitz abwaschen, mit Küchenpapier trocken tupfen, in kochenden Salzwasser ( 4 Liter + 2 TL Salz ) aufsetzen und den dabei entstehenden Schaum abschöpfen. In der Zwischenzeit das Gemüse ( Möhren, Pastinaken, Sellerie, Zwiebeln, Knoblauchzehen und Ingwer ) für die Sauce putzen und zugeben. Alles mit geschlossenen Deckel ca. 1 Stunde kochen lassen. Das Gemüse herausnehmen und mit dem Stabmixer pürieren, Brühe ( 3 Tassen ) , Sahne ( 200 ml ) und saure Sahne ( 200 g ) zugeben, mit Salz ( 1 TL ) würzen und alles gut vermischen/pürieren. Sollte die Sauce evtl. noch zu dickflüssig sein evtl. noch Brühe zugeben. Semmelknödel in Scheiben schneiden und im Dampfbad ( Hier: Extra Topfeinsatz ! ) garen/erwärmen. Nach 2 Stunden Kochzeit das Fleisch herausnehmen und quer zur Faser in Scheiben schneiden. Svikowa mit Semmelknödeln, viel Sauce und mit Petersilie garniert, servieren. Dazu Preiselbeeren reichen.
Gemüse-Rindfleischsuppe:
2
Möhren mit dem Sparschäler schälen, mit dem Gemüseblütenschaber/Sparschäler 2 in 1 Dekorierklinge schaben und mit dem Messer in dekorative Möhrenblütenscheiben ( ca. 3 – 4 mm dick ) schneiden. Pastinaken, Sellerie und Kohlrabi schälen und in Stücke /Rauten schneiden. Zwiebeln schälen und grob würfeln. Knoblauchzehen schälen und in feine Scheibchen schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und abzupfen. Das vorbereitete Gemüse ( Möhrenblüten, Pastinakenscheiben / Rauten, Sellerierauten und Kohlrabirauten ) nach einer Stunde zu dem Fleisch zugeben und die Suppe mit dem Fleisch eine weitere Stunde mit geschlossenen Deckel kochen lassen. Zum Schluss das Fleisch herausnehmen, etwas ruhen lassen und dann in Scheiben schneiden. Die Suppe mit 2 – 3 Brühwürfel, Maggi ( 1 EL ) und Salz ( 1 TL ) würzen/abschmecken und die gezupfte Petersilie unterheben. In der Zwischenzeit den Eierstich vorbereiten. Dazu die Eier aufschlagen und mit Milch ( ½ Tasse ), Salz ( 1 TL ) und Muskat ( 2 kräftige Prisen ) verquirlen, in einen Gefrierbeutel füllen und im Wasserbad stocken lassen. Den Beutel herausnehmen und aufschneiden, das gestockte Ei etwas auskühlen lassen und in Würfel/Stückchen schneiden. Den Eierstich zum Schluss mit in die Suppe geben, kurz erwärmen und die Suppe vor Svickowa mit Knödeln, heiß servieren.

KOMMENTARE
Svickowa mit Semmelknödeln und Gemüse-Rindfleischsuppe

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist ja super, mir würde das auch gut schmecken, LG Barbara

Um das Rezept "Svickowa mit Semmelknödeln und Gemüse-Rindfleischsuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung