Chinesischer Gemüsereis aus dem Wok

40 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Reis 100 Gramm
chinesisches Wok Gemüse TK 150 Gramm
Mini Maiskölbchen frisch 100 Gramm
Zuckerschoten 100 Gramm
Lauch in Ringe geschnitten 60 Gramm
Pakchoy frisch,geputzt 1
Selleriestange,in Ringe geschnitten und geputzt 1
Knoblauch gehackt 1
Ingwer gehackt 1 Esslöffel
Speisestärke 1 TL
Sojasoße hell 3 Esslöffel (gestrichen)
Sherry sweet 3 Esslöffel (gestrichen)
Salz etwas
Kurkuma Gewürz gemahlen 1 TL (gestrichen)
Erdnussöl etwas
Zwiebelringe 30 Gramm
Chili frisch,gehackt 1 Stück

Zubereitung

Vorbereitung

1.Pakchoy in Ring,Blätter in Streifen schneiden.Maiskölbchen längs halbieren. Zuckerschoten putzen.Reis einen Tag vorher mit Salz und Kurkuma abkochen. Auf ein Blech ausgebreitet abkühlen lassen.Speisestärke mit Sojasoße und Sherry verrühren. Tk-Gemüse auftauen.

Zubereitung

2.Wok erhitzen.Zwei Löffel Erdnussöl zugeben.Zwiebel,Knoblauch,Ingwer,Sellerie, Mais,Chili und Pakchoystengelchen darin unter Rühren 1 Minuten anbraten. Tk-Gemüse zugeben und weiter zwei Minuten braten.Zuckerschoten unterheben und unter Rühren weitere zwei Minuten braten.Pakchoyblätter und Lauch unterheben. Angerührte Sojasoße zugeben und aufkochen lassen.Reis unterheben und erhitzen.Mit Salz abschmecken und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chinesischer Gemüsereis aus dem Wok“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chinesischer Gemüsereis aus dem Wok“