Gewürzsirup - Konzentrat

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wasser 250 ml
Schwarztee 3 Teebeutel
Zucker 500 Gramm
Blutorangensaft 500 ml
Zimtstange 1 kleine
Sternanis 2 Stück
Kardamomkapsel 8 Stück
Nelken 10 Stück
Zimtblüten 10 Stück
Orangeat 30 Gramm
Zitrone 1

Zubereitung

Vorbereiten

1.erstmal einen starken schwarztee zubereiten - etwas länger ziehen lassen damit er richtig kräftig schmeckt ! während dessen alle anderen zutaten vorbereiten und mit dem sparschäler von der zitrone die schale dünn abschneiden

Zubereitung

2.nun die teebeutel aus dem tee rausholen - orangensaft und zucker zum tee hinzufügen - dann noch alle oben angeführten gewürze, das orangeat und die zitronenschale dazu geben und alles gemeinsam nun für mind. 30 min. köcheln lassen damit das ganze schön reduziert und die aromen sich entwickeln

3.danach die gewürze und die zitronenschale rausholen - den gewürzsirup mittels trichter in saubere flaschen abfüllen - wer mag kann in die flaschen ein wenig vom orangeat einfüllen ( ist aber nur für dekozwecke, geschmacklich bringt es nichts)

und so wird der Gewürzsirup getrunken...

4.anti-alkoholiker verdünnen ihn einfach nur mit heißem wasser - der sirup schmeckt durch die winterlichen gewürze auch ohne wein ganz prima - diejenigen die ihn mit glühwein trinken möchten ( weiß oder rot nach wahl) erhitzen zuerst mal den wein und fügen dann einen kräftigen schuß vom gewürzsirup dazu (auf zucker kann man zumeist verzichten da der sirup ohnehin schon reichlich zucker enthält)

Auch lecker

Kommentare zu „Gewürzsirup - Konzentrat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gewürzsirup - Konzentrat“