Vierter Advent, Dessert: Weihnachtstorte mit Lebkuchencreme

1 Std leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zutaten für Biskuitboden: etwas
Eier 4
Mehl 200 gr.
Cantuccinimehl 100 gr.
Vanillepuderzucker 1 Btl
Zitronenabrieb 1 TL
Sahne 10% Fett 2 EL.
Wasser/Rum etwas
Salz 1 Prise
Zucker 50 gr.
Backpulver 1 Btl
Zitronen/Orangenlikör etwas
Zutaten für Lebkuchencreme etwas
Elisenlebkuchen 200 gr.
Schlagsahne 30 % Fett 400 ml
Ei 1
Honig 1 EL.
Schokolade 80% Kakao 120 gr.

Zubereitung

1.Biskuitteig Zubereitung: Eier trennen und separat in 2 Schüssel legen.Cantuccini unter Schichtfolie zerdrücken bis sehr feine mehlartig wird. Eigelbe mit Zucker, Vanillepuderzucker, Sahne hell cremig schaumig verkleppern Mehl, Cantuccinimehl und Backpulver vermischen und zu Eigelbmasse untermischen Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und unterheben. Die Komposition in einen mit Butter aufgestrichene Tortenform legen und im Backofen bei 180°C 30 Minuten backe. Heraus nehmen, erkalten lassen dann horizontal halbieren und mit Zitronen/Orangenlikör betröpfeln, liegen lassen

2.Lebkuchencreme Zubereitung Aus den Lebkuchen mit einem Ausstecher 4 Sterne ausstechen, von den restlichen Lebkuchen die Obladen entfernen und den Lebkuchen fein zerbröseln. 1 El davon beiseite stellen, das kommt später oben als Deko. Die weiße/dunkle Schokolade grob hacken und die Sahne steif schlagen. Das Ei zusammen mit dem Honig und 1 Msp. Lebkuchengewürze in eine Schüssel geben und über dem Wasserbad schaumig aufschlagen. Die Schokoladenstückchen in die Schüssel geben und unter Rühren vollständig auflösen. Vom Herd nehmen, in eine große Schüssel geben und etwas Abkühlen lassen. Die geschlagene Sahne zufügen und zusammen mit den Lebkuchenbröseln unter die Schokoladenmasse heben und 3 Stunden kalt stellen. Die Hälfte der Lebkuchen-Moussecreme auf Tortenblatt dick auftragen, mit dem 2-ten Tortenblatt bedecken, mit Lebkuchenmouscreme oben aufdecken mit Lebkuchenbrösseln bestreuen mit einige Schokofaffeebohnen dekorieren und im Kühlschrank über die Nacht legen

3.Erfarung: Wenn man weise Schokolade benützt kann man die Torte in Schichten in 4 Gläser verteilen und als weise Lebkuchen mousse servieren Ideen aus Internet kommt immer gut an...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vierter Advent, Dessert: Weihnachtstorte mit Lebkuchencreme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vierter Advent, Dessert: Weihnachtstorte mit Lebkuchencreme“