Blaubeersalz, grob und extrafein

2 Std leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Meersalz, grob 500 g
Blaubeeren, frisch 150 g

Zubereitung

1.Zutaten mixen, am besten im Blitzhacker oder mit einem guten Pürierstab. Dann die Masse auf Backpapier streichen und dieses auf einen Backofenrost (!!) legen.

2.Bei 50º C bei leicht geöffneter Ofentür 1-1, 5 Stunden trocknen. Bach Belieben nochmal durchmixen. Für das ultrafeine Salz habe ich meine elektrische Kaffeemühle genommen und noch etwas gemahlene Vanille zugefügt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blaubeersalz, grob und extrafein“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blaubeersalz, grob und extrafein“