Jakobsmuscheln mit Feldsalat und Apflejulienne

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Jakobsmuscheln 15 Stk.
Zitronenzeste 2 Stk.
Äpfel Granny Smith 2 Stk.
Feldsalat 250 g
Olivenöl 5 TL
Meersalz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Zuerst die Äpfel entkernen mit Hilfe eines Hobels die Äpfel in feine Streifen schneiden. Die Streifen mit dem Salat, Olivenöl, Zitronensaft und Zesten mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

2.In einer großen Teflonpfanne etwas Olivenöl heiß werden lassen und nun die Jakobsmuscheln in der heißen Pfanne für ca. 30 Sekunden von jeder Seite scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, vom Herd nehmen und mit dem Saft und den Zesten ablöschen. Alles auf einem tiefen Teller anrichten.

Auch lecker

Kommentare zu „Jakobsmuscheln mit Feldsalat und Apflejulienne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Jakobsmuscheln mit Feldsalat und Apflejulienne“