Kirschkuchen mit Mohnguss und Marzipanstreusel

30 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
STREUSEL:
Mehl 500 g
Backpulver 0,5 TL
Zucker 250 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Marzipanrohmasse 200 g
Ei 1
Butter 250 g
BELAG:
Sauerkirschen 2 Gläser
oder
Sauerkirschen frisch 850 g
Semmelbrösel 3 EL
MOHNGUSS:
Mohnback a 250g 2 Päckchen
Schmand 400 g
Eier 6
Vanillepuddingpulver 1,5 Päckchen

Zubereitung

1.Die Sauerkirschen in ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. Wenn frische Sauerkirschen verarbeitet werden diese waschen, entstielen und entkernen.

2.Für die Streusel das Mehl, Backpulver, Zucker und die Prise Salz in einer großen Rührschüssel mischen. Das Marzipan grob raffeln und mit dem Ei dazu geben. Ich habe die Butter in einem kleinen Topf auf kleiner Hitze schmelzen lassen, zu dem Mehlgemisch geben und mit dem Knethaken, später auch mit den Händen, zu Steuseln verarbeiten.

3.Eine Springform von 30 cm Durchmesser oder, so wie ich, eine große rechteckige Backform mit Margarine gut fetten. 2/3 der Steusel auf dem Boden verteilen und mit der Hand einen festen Boden drücken.

4.Den Boden mit den 3 EL Semmelbrösel ausstreuen und die gut abgetropften oder frischen Sauerkirschen darauf verteilen.

5.Für den Mohnguss Eier, Schmand, Mohnback und Vanillepuddingpulver gut verrühren, über die Kirschen geben und gleichmäßig verteilen. Zum Schluß noch die restlichen Streusel oben drauf verteilen und ab in den Backofen.

6.Backofen 175° O/U Hitze, Umluft 150°, Backzeit ca. 60 - 75 Min. auf unterster Schiene. Ich habe vorgeheizt, O/U Hitze genommen und mein Kuchen war nach 60 Min. fertig. Stäbchenprobe gemacht und die Streusel waren schön gebräunt.

7.Noch ein Tipp zum Marzipan. Ich habe das Stück einige Zeit in den Froster getan, lässt sich dann einfacher raspeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kirschkuchen mit Mohnguss und Marzipanstreusel“

Rezept bewerten:
4,82 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirschkuchen mit Mohnguss und Marzipanstreusel“