mango -käse-quarktorte

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
tortenboden
löffelbisquit 200 gr
butter 150 gr.
belag
mango 2 dosen a`420 gr.
Götterspeise Zitrone 2 pck.
wasser 200 ml.
zucker 4 essl.
quark 250 gr.
frischkäse philadelphia 265 gr.
sahne 400 ml.
zucker 6 essl.
topping
löffelbisquit 6 stck.

Zubereitung

boden

1.löffelbisquit in einen gefrierbeutel geben und mit einer teigrolle,oder fleischklopfer zerbröseln.brösel mit der zimmerwarmen butter vermengen und in eine gefettete springform(28 cm) geben und mit den händen flach drücken.in den kühlschrank stellen.

belag

2.götterspeise mit 200ml wasser und dem zucker nach anweisung zubereiten.sahne steif schlagen.

3.quark,frischkäse und zucker mit der götterspeise gut vermixen.sahne unterheben. quarkmasse eine halbe stunde in den kühlschrank stellen.

4.saft von den mangos abgiessen und gut abtropfen lassen.auf den tortenboden verteilen.

5.quarkmasse nach der halben stunde kühlzeit auf die mangos geben. löffelbisquits auch zerbröseln und auf die torte streuen.

6.mindestens 5 std. in den kühlschrank stellen.mit einem messer entlang der springform fahren und die torte vom ring befreien.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „mango -käse-quarktorte“

Rezept bewerten:
4,22 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„mango -käse-quarktorte“