Philadelphia-Torte

40 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Löffelbiskuits 150 g
Butter 125 g
Frischkäse 400 g
Zitronen 2
Zucker 160 g
Götterspeise Zitrone 1 Beutel
Wasser 0,125 Liter
Sahne 600 ml

Zubereitung

1.Die Löffelbiskuits in einem Frischhaltebeutel zerbrösseln, mit der zerlassenen Butter in einer Schüssel mischen und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm) drücken. Den Frischkäse mit den Saft der 2 Zitronen und den Zucker verrühren. Die Sahne steif schlagen und in den Kühlschrank stellen.

2.1 Beutel Zitronengötterspeise nach Packungsanweisung, jedoch nur mit 1/8 l Wasser zubereiten und auf Handwärme abkühlen lassen. Unter die Frischkäsemischung rühren und in den Kühlschrank stellen. Wenn man mit der Gabel Spuren ziehen kann, die Sahne untermischen und auf den Boden geben. Für min. 3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Anschließend servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Philadelphia-Torte“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Philadelphia-Torte“