Biskuit: MANDARINEN - KÄSESAHNE - TORTE

Rezept: Biskuit:   MANDARINEN - KÄSESAHNE - TORTE
zum sofortigen Verzehr ... oder ... auf Vorrat tiefgefrieren
24
zum sofortigen Verzehr ... oder ... auf Vorrat tiefgefrieren
01:00
15
8955
Zutaten für
16
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
ZUTATEN:
250 gr.
Vollkornbutterkekse
120 gr.
Butter
1 fertigen
Biskuitboden hell
selbst gebacken
600 gr.
Magerquark
300 gr.
Buttermilch
1 Prise
Salz
175 gr.
Zucker fein
400 gr.
Sahne 30% Fett
1
Biozitrone Abrieb + Saft
4
Bio-Eigelb
14 Blatt
Gelatine weiß
200 gr.
Sahne
für die Deko:
200 gr.
Sahne 30% Fett
16
Mandarinenfilets
nach Gusto:
Puderzucker gesiebt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.05.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1105 (264)
Eiweiß
10,4 g
Kohlenhydrate
17,8 g
Fett
16,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Biskuit: MANDARINEN - KÄSESAHNE - TORTE

Kokos-Mascarpone mit halbgefrorenen Himbeeren Nils Julius

ZUBEREITUNG
Biskuit: MANDARINEN - KÄSESAHNE - TORTE

Vorbereitung:
1
Magerquark in einem Sieb ~ ausgelegt mit Küchenpapier ~ mehrere Std. abtropfen lassen. Mandarinen in einem Sieb abtropfen. 16 ganze Fruchtfilets beiseite stellen. Eier trennen, Eiweiß anderweitig verwenden. Bio-Zitrone fein abreiben ~nur die gelbe Schale~ Zirone auspressen und den Saft durch ein Teesieb filtern. Beiseite stellen.
2
Die Vollkornkekse in einen Beutel geben und fein zerbröseln. Butter erwärmen und zu den Kekskrümel geben. Alles gut miteinander verkneten. Den Boden einer 26ø Springform mit Backpapier auslegen und die Kekskrümel darauf verteilen. Fest andrücken ... Form in den Kühlschrank stellen. Biskuitboden aus dem TK nehmen und bereit legen. Anleitung:Biskuit: BODEN und DECKEL für kalte Kuchen 26ø Springform
3
Gelatineblätter einzeln in reichlich kaltem Wasser einlegen und weichen lassen (mind.10 Min.). Buttermilch, Zucker, Zitronenabrieb, Eigelbe und 2 EL Zitronensaft in einem Topf unter ständigem Rühren erhitzen (NICHT KOCHEN). Topf vom Herd ziehen und die gut ausgedrückten Gelatineblätter unter Rühren in der heißen Flüssigkeit auflösen. Flüssigkeit abkühlen lassen.
Zubereitung:
4
Zuerst 400 gr. Sahne sehr steif aufschlagen. Mit einem Schneebesen den Quark in einer Schüssel cremig rühren. Langsam die gut abgekühlte Buttermilchmischung unterrühren. Geschlagene Sahne zugeben und ebenfalls unterheben.
5
Die Springform aus dem Kühlschrank nehmen. Mit dem Backpapier auf eine Tortenhilfe ziehen ... einen Tortenring um den Boden legen ... dicht an den Keksboden ziehen. Die Käsesahnemischung fingerdick einfüllen ... Mandarinenspalten auf die Schicht verteilen ... Rest Käsesahne einfüllen und mit dem Teigspartel glattstreichen. Den Biskuitboden auflegen ... kurz andrücken. Torte für mindestens 3-4 Std. in den Kühlschrank stellen. Je länger sie durchkühlt, umso besser geliert die Masse.
6
Vor dem Servieren die 200 gr. Sahne für die Deko fest aufschlagen. Den Deckel dick mit Puderzucker abstauben ... 16 Stücke mit einem Messer andeuten. Sahne in einen Spritzbeutel füllen (Formstück nach Wunsch aufsetzen) .Auf jedes Stück Käsesahne-Torte einen dicken Sahnetuff setzen und mit einem Mandarinenfilet dekorieren. Jetzt kann die Torte angeschnitten werden.
Tipp für kleine Haushalte:
7
Diese Torte läßt sich einfrieren. Torte in Stücke schneiden und zwischen jedes Stk. einen Streifen Backpapier (ist gefettet) legen. Torte wieder zusammen setzen und einfrieren. Jetzt kann man beliebig oft ein einzelnes Stk. Torte entnehmen.
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von Wassertotti
Benutzerbild von Schmetterling4

KOMMENTARE
Biskuit: MANDARINEN - KÄSESAHNE - TORTE

Benutzerbild von Kraueterhexe1971
   Kraueterhexe1971
Mmmh, ich liebe Käse-Sahne, hast du wunderbar gezaubert...ich muss nicht fragen ob noch ein Stückchen da ist....bei uns ist sie auch immer ruck zuck verputzt...Lg
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Kann ich verstehen. Wenn man sich so eine Torte zum 60. schenken lässt, fühlt man sich schon nach einem Stück wahrscheinlich 10 Jahre jünger :-))) Die sieht einfach fantastisch aus und klingt so wunderbar erfrischend ... ich wünsche mir die auch zu meinem 60sten ... dauert allerdings noch ein bisschen; aber wie ich hier lese, wirst du es garantiert nicht verlernen bis dahin ... ;-) GvlG Andrea
Benutzerbild von Alexa38
   Alexa38
Ich esse ganz selten Torten aber wenn dann gerne mal ein Mini-Stück von Käsesahne. Sieht super lecker aus. Tolles Rezept, LG Alexandra
Benutzerbild von rollimops
   rollimops
Eine Bilderbuchtorte....wie vom Konditor...LG Marion
Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
ist noch ein Stück für mich da ???? sieht zum anbeissen aus ;o))))

Um das Rezept "Biskuit: MANDARINEN - KÄSESAHNE - TORTE" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung