Regenbogenkuchen

Rezept: Regenbogenkuchen
leckerer bunter Kuchen das richtige für ein Kindergeburtstag
43
leckerer bunter Kuchen das richtige für ein Kindergeburtstag
0
20442
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6
Eier
250 g
Zucker
1 EL
Vanillinzucker
150 ml
Zitronenlimonade
250 ml
Öl
420 g
Mehl
1 Pck
Backpulver
Lebensmittelfarbe nach Wunsch (bevorzuge Crazy Colors von Brauns Heitmann
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.07.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1838 (439)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
53,8 g
Fett
23,2 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Regenbogenkuchen

ZUBEREITUNG
Regenbogenkuchen

1
Die Eier mit Zucker und Vanillinzucker weißschaumig schlagen.
2
Zitronenlimonade und Öl dazugeben und weiter schlagen.
3
Das Mehl mit dem Backpulver mischen und unterrühren.
4
Den Teig dann gleichmäßig aufteilen und jede Portion mit einer anderen Farbe einfärben.
5
Den Teig löffelweise in eine eingefettete Kuchenform oder Muffinform füllen.
6
Erst Violett, Blau, Grün, Gelb, Orange und zum Schluss Rot.
7
Bei 180°C Umluft ca. 40 Minuten backen,Muffins natürlich kürzer. (Stäbchenprobe).

KOMMENTARE
Regenbogenkuchen

Um das Rezept "Regenbogenkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung