Kirschgrütze

Rezept: Kirschgrütze
5
00:30
1
3430
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Kirschen frisch
60 g
Zucker
150 ml
Wasser
10 g
Speisestärke
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.07.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1017 (243)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
59,9 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kirschgrütze

ZUBEREITUNG
Kirschgrütze

1
Die Kirschen (ich nehme Süßkirschen da wir im Sommer so viele haben, schmeckt genauso lecker wie mit Sauerkirschen!) halbieren und entsteinen. Achtung: Sauerei :D
2
Die entsteinten Kirschen mit dem Wasser und dem Zucker aufkochen und ca. 5min köcheln lassen bis die Kirschen etwas weich sind Aber nicht zu weich damit es kein Pampen wird.
3
Die Speisestärke in etwas kaltem Wasser anrühren und die Kirschen damit andicken und abkühlen lassen.

KOMMENTARE
Kirschgrütze

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
mir würde die Kirschgrütze sehr viel besser mit ein bisschen Zitronen- oder Orangenabrieb schmecken. Probier es mal aus. Macht richtig was her, finde ich. Aber vielen Dank für`s Rezept. LG Geli

Um das Rezept "Kirschgrütze" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung