Egg-Mayonaise

Rezept: Egg-Mayonaise
Brittischer Sandwichbelag aus hartgekochten Eiern
1
Brittischer Sandwichbelag aus hartgekochten Eiern
00:10
0
271
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 g
Creme/Schmand 20% Fett
100 g
Saure Sahne 10 % Fett
2 EL
Mayonaise
4 Stk.
Eier hartgekocht
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
1 Prise
geräuchertes Paprikapulver mild
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.07.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
808 (193)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
4,6 g
Fett
18,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Egg-Mayonaise

Scottish Cream

ZUBEREITUNG
Egg-Mayonaise

1
Die Eier pellen, klein schneiden und durch ein grobes Sieb streichen. Anschließend mit allen Zutaten zu einer homogenen Masse vermischen und mit Salz, Pfeffer und geräuchertem Paprikapulver nach gusto würzen.
Variante
2
Alternativ kann man auch die sogenannte "Thuna-Mayonaise" machen, indem man einfach die hartgekochten Eier gegen eine Dose Thunfisch im eigenen Saft austauscht. Ist ebenfalls ein beliebter Sandwich-Aufstrich in Großbrittanien

KOMMENTARE
Egg-Mayonaise

Um das Rezept "Egg-Mayonaise " kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung