Mayonnaise selbstgemacht

Rezept: Mayonnaise selbstgemacht
als Dipp oder Salatsauce
3
als Dipp oder Salatsauce
00:05
4
7013
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Eigelb
1,5 TL
Senf mittelscharf
1 EL
Zitronensaft
250 ml
Öl
2 TL
Salatkräuter
Salz, Pfeffer, Tabasco
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.10.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
3027 (723)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
80,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mayonnaise selbstgemacht

Pfannkuchen-Schmetterling
Burger mit Kartoffelecken ala Freak

ZUBEREITUNG
Mayonnaise selbstgemacht

1
Alle Zutaten bis aufs Öl in einen Mixbecher geben und mit dem Mix-Stab aufmixen, dabei das Öl langsam in den Becher laufen lassen. Die fertige Mayo mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer Tabasco abschmecken.
2
Die Mayo schmeckt zu Pommes, als Dip für Rohkost oder als Zugabe zum Salatdressing.

KOMMENTARE
Mayonnaise selbstgemacht

Benutzerbild von Micha1887
   Micha1887
Klar reicht da ein Eigelb, aber vom Backen waren 4 Eigelbe übrig und bevor die kaputt gehn kann man ja mal seinen Cholesterinspiegel kurzfristig erhöhen ;-)
Benutzerbild von Kochecke48
   Kochecke48
Da reicht schon ein Ei, aber wers mag mit 4 Eiern wirds halt sehr kräftig, mfG Kochecke48
Benutzerbild von kochmuetze123
   kochmuetze123
Einmal Pommes "Rot/Weiß" . Wenn Du noch Petermasilie und Schnittlauch dazu machst, dann ist es "REMULADE". Liebe Grüße aus Pommeshausen ... Das Majomützchen
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Ich mag Mayo nicht so gerne. Aber wenn ich Heisshunger bekomme, nehme ich dein Rezept.

Um das Rezept "Mayonnaise selbstgemacht" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung