Apfel-Mayonnaise

5 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mayonnaise, am Besten selbstgemacht ** 2 geh. Essl.
Apfel 1
Zitronensaft frisch gepresst 1 Esslöffel
Curry scharf 1 geh. Teel.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die Mayonnaise ** in eine kleine Schüssel geben. Den Apfel von Stiel, Blüte und Kerngehäuse befreien und dann mit der Schale auf der feinen Seite einer Reibe reiben. Sofort mit dem Zitronensaft vermischen und mit dem Curry unter die Mayonnaise rühren.

2.Diese fruchtig-würzige Mayonnaise paßt wunderbar auf ein Buffet mit kalt aufgeschnittenem Fleisch, Geflügel, zu Eiern, Spargel, sogar zu Matjes-Filets oder geräucherten Forellenfilets. Probieren geht über Studieren, wie so oft.

3.** Selbstgemachte Mayonnaise habe ich schon hier beschrieben: Mayonnaise ... Man kann die Apfel-Mayonnaise natürlich auch mit einer gekauften Mayonnaise zubereiten.

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Mayonnaise“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Mayonnaise“