Dips: Mayonnaise

Rezept: Dips: Mayonnaise
Einfach mit den Stabmixer zubereitet
53
Einfach mit den Stabmixer zubereitet
00:05
20
2561
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Ei
100 ml.
Pflanzenöl
1 EL.
Senf
1 Spritzer
Zitronensaft
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
62 (15)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dips: Mayonnaise

Eine selbstgerührte Mayonnaise

ZUBEREITUNG
Dips: Mayonnaise

1
Das Ei, den Zitronensaft, Senf, Salz und Pfeffer in ein hohes schmales Glas geben, in den der Stabmixer gerade hinein passt, Stabmixer einschalten und das Öl langsam ins Glas laufen lassen, bis die Masse fest wird.
2
Tip: in die fertige Mayonnaise kann man Kräuter oder feingehakten Knoblauch geben.

KOMMENTARE
Dips: Mayonnaise

Benutzerbild von icerooster
   icerooster
... is super!
Benutzerbild von Baerenbraut
   Baerenbraut
Hab mich bisher noch nicht an Majo rangetraut. LG heike
   h****2
Funktioniert das wirklich so???? Ich nehm auf 250 ml Öl ein Eigelb und auch Zitronensaft/Essig, Senf, Salz und ein bissle Zucker, aber ich schlag erst ohne das Öl alles gut durch (mit nem normalen Mixer), und dann tropfenweise, bzw. später in dünnem Strahl das Öl dazu! Klappt zwar auch, aber wenn's schneller geht........ Weil ich mach die Mayo fast immer selber, und ein bissle Zeit einsparen darf man dann doch, gell ??!! GLG Steffi
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
so bereite ich meine Majonäse auch zu......nur kannst Du das Öl gleich mit in den Behälter geben........den Mixer auf den Boden stellen, einschalten.....und ganz langsam nach oben ziehen.....fertig. Probiers mal ;-))) LG geli
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
Selbstgemacht schmeckt doch am besten,5 Sterne

Um das Rezept "Dips: Mayonnaise" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung