Marmelade: Erdbeer-Stachelbeerkonfitüre

Rezept: Marmelade: Erdbeer-Stachelbeerkonfitüre
mit selbstgemachtem Holundersirup
0
mit selbstgemachtem Holundersirup
3
1014
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
900 g
Erdbeeren
500 g
Stachelbeeren
100 ml
Holundersirup
1
Bio-Zitrone
750 g
Gelierzucker 2:1
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.07.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
703 (168)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
40,0 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Marmelade: Erdbeer-Stachelbeerkonfitüre

Pascal ASM- Cocktail für Kochbar Techniker; als DANKE
Donatello

ZUBEREITUNG
Marmelade: Erdbeer-Stachelbeerkonfitüre

1
Die Erdbeeren waschen und putzen, klein schneiden. Die Stachelbeeren waschen, von den Enden befreien und halbieren.
2
Die Früchte in einen hohen Topf geben, Gelierzucker, Holundersirup, die Schale und den Saft der Zitrone zugeben und alles ca. eine Stunde Saft ziehen lassen.
3
Alles aufkochen und mindestens 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, pürieren. In die vorbereiteten Gläser füllen und diese für 5 Minuten auf den Deckel stellen. Danach umdrehen und vollständig auskühlen lassen.

KOMMENTARE
Marmelade: Erdbeer-Stachelbeerkonfitüre

Benutzerbild von emari
   emari
tolle idee den dunklen holunder mit zu verarbeiten... das gibt der marmelade sicher eine schöne farbe ... glg von emari
Benutzerbild von kuchentiger
   kuchentiger
Frühstücken mit so eine Marmelade und der Tag ist gerettet......Wow,hmmm inbegriffen. GvlG Robert
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Finde Ich nicht schön, daß Du mich nicht probieren läßt. LG Brigitte

Um das Rezept "Marmelade: Erdbeer-Stachelbeerkonfitüre" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung