Rhabarberfladen

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hefeteig Fertigprodukt aus dem Kühlregal 1 Rolle
Rhabarber 400 g
Natron 1 TL
Mandelblättchen 50 g
Vanillejoghurt 250 g

Zubereitung

1.Rhabarber waschen, putzen und in hauchdünne Scheibchen schneiden. In eine Schüssel geben und mit 1TL Speisenatron und Zucker bestreuen.

2.Kreise aus dem fertigen Hefeteig stechen und in Fladenform auseinanderziehen. Auf einem Backblech mit Backpapier auslegen.

3.Gleichmäßig mit dem abgetropften Rhabarber belegen. Mandelblättchen drüberstreuen.

4.Im Backofen bei 200° Grad 8 bis 10 Minuten backen.

5.Herausnehmen und noch warm mit dem Vanillejoghurt servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rhabarberfladen“

Rezept bewerten:
4,33 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rhabarberfladen“