Jakobsmuscheln auf Salatbeet mit Granatapfel Sauce

1 Std 15 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zutaten für die Jacobsmuschel
Jakobsmuscheln 8 Stück
Paniermehl 2 EL
Ei 1 Stück
Distelöl 2 EL
Zutaten für die Sauce
Granatapfel Sirup 1 EL
Balsamico Bianco 1 EL
Orangensaft frisch gepresst 2 EL
Weißwein 1 EL
Olivenöl 0,5 EL
Zutaten für den Salat
Feldsalat 100 gr.
Radicchio 100 gr.
Austernpilze 150 gr.
Kirschtomaten 10 Stück
Balsamico Bianco 0,5 EL
Olivenöl 1 EL
Orangensaft frisch gepresst 1 EL.
Knoblauch frisch 1 Zehe
Schalotten 2 Stück
Petersilie 0,5 Bd.
Salz 1 Menge
Pfeffer aus der Mühle 1 Menge
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
841 (201)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
11,1 g
Fett
16,0 g

Zubereitung

Jakobsmuscheln zubereiten

1.Jakobsmuscheln waschen, mit einer Serviette abtropfen und in dem geschlagenen Ei drehen, danach im Paniermehl drehen. Das Distelöl in der Fritteuse vorheizen und darin goldgelb frittieren, warm halten bis die anderen Zutaten fertig ist.

Pilze vorbereiten:

2.Pilze vierteln, Schalotten klein würfeln und die Knoblauchzehe klein hacken, alles in eine Pfanne mit Olivenöl geben, danach die Kirschtomaten dazugeben und alles zusammen anbraten, salzen und pfeffern nach Geschmack.

Granat Apfel Sauce vorbereiten:

3.1 EL. Granat Apfel Sirup und 1 EL. heller Balsamico Essig, 2 EL. Orangensaft, 1 EL. Weißwein und ½ EL. Olivenöl gut mit einander mischen.

Salat vorbereiten:

4.1 Schalotte klein schneiden und in eine Salatschüssel geben, Olivenöl, heller Balsamico Essig und den Orangensaft dazu geben und kurz mischen, den Feldsalat und den roten Salat dazu geben und vorsichtig von unten nach oben gut mischen, salzen und pfeffern nach Geschmack (Achtung mit Salz und Pfeffer da auch in den Pilze beinhaltet).

Servieren

5.In einen flachen Teller den Salat verteilen, die gebratenen Pilze daneben tun und die Jakobsmuscheln dazu geben, mit der Granatapfelsauce beträufeln und mit gehackter Petersilie garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Jakobsmuscheln auf Salatbeet mit Granatapfel Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Jakobsmuscheln auf Salatbeet mit Granatapfel Sauce“